Kirchengemeinde Eimsbüttel

Haushalts­artikel­börse

und Begeg­nungs­stätte

Tausch & Schnack

HILFE IN DER FREMDE

Dein alter Topf ist für andere ein Schatz!

In der Haushaltsartikelbörse und Begegnungsstätte "Tausch & Schnack" in unserem ehemaligen Pastorat am Hellkamp sammelt und verteilt der ASB Ortsverband Hamburg-Mitte Sachspenden, um sie an Geflüchtete weiterzugeben. Die Kirchengemeinde begleitet das Projekt kooperativ.

TAUSCH: Im Hellkamp 68 werden Sachspenden gesammelt, um den (vorwiegend) Ukrainer:innen den Start in einem neuen Haushalt zu erleichtern. Konkret geht es um Töpfe, Pfannen, Geschirr, Besteck, Kleinelektroartikel wie Kaffemaschine, Wasserkocher, Toaster etc. Gern gebraucht, aber natürlich funktionsfähig. (Ab 11.8. nehmen wir auch Kleiderspenden für die Kleiderkammer Rissen an)

SCHNACK: Erste Veranstaltungen zum Kontakte knüpfen haben bereits stattgefunden, weitere sind in Vorbereitung und wir suchen engagierte Helfer für Deutschkurse, Kinderangebote, Musik- und Handarbeitsgruppen – weitere Ideen jederzeit willkommen!

Du willst Dich selbst im Tausch & Schnack engagieren? Mal eine 2-Stunden-Schicht mithelfen? Trete direkt in die Whatsapp-Gruppe des Projekts ein. Dort werden alle Aktivitäten abgestimmt und Infos geteilt und dort gibt es auch den Zugang zu einem Online-Schichtplanungstool, bei dem Du Dich eintragen kannst – für eine Schicht, oder zwei oder mehr – wann immer Du Zeit und Lust hast. Die Kontaktdaten findest Du in der Infobox.

Aktuell suchen wir dringend Menschen, die den Geflüchteten beim Ausfüllen der Formulare und Behördenangelenheiten (z.B. als Paten) zur Seite stehen. Bitte meldet Euch in der Whatsapp-Gruppe*

 

* Leider sind wir in der im Infokasten verlinkten Gruppe Opfer von Spambots geworden, die unpassende (Werbe-)Inhalte in die Gruppe gepostet haben, weshalb sie nur noch als "Empfangstresen" fungiert. Wenn Du beitritts sendet Dir ein:e Admin den Link zur neuen, richtigen Gruppe. Danach kannst Du die Spam-Gruppe gleich wieder verlassen. Bisschen umständlich, aber der einzige Weg, die Bots loszuwerden...

Infos & Kontakt

Reguläre Öffnungszeiten:

Montags und Donnerstags
jeweils 16 bis 20 Uhr

Samstags
13 bis 17 Uhr

Spenden:

Alle Haushaltsartikel, die man zu Fuß transportieren kann. Insbesondere Töpfe, Pfannen, Kleinelektro wie Wasserkocher, Föhn, usw.

Ab 11.8. nehmen wir (als mobile Spendenannahme für die große ASB-Kleiderkammer in Rissen) auch Kleidung, Textilien und Schuhe an. Gebt Sie einfach mit dem Hinweis auf diese Warengruppe im Tausch & Schnack ab – wir sorgen für den Transport nach Rissen.

Geldspenden für den laufenden Betrieb (z.B für Bastelmaterial, Reinigungsmittel, Kaffee u.ä.): Spende.App – Stichwort "Arbeit mit Geflüchteten"

Mithelfen:

Es werden Helfer für die Spendenannahme zu den Öffnungszeiten gesucht sowie Menschen, die bei den Begegnungsangeboten wie Kinderaktionen, Deutschunterricht, Musikgruppen, Handarbeitsgruppen u.ä. aktiv werden möchten.

Kontakt für Interessierte und Helfer: tausch_und_schnack@gmx.de
oder komm in die allgemeine Tausch & Schnack Whatsapp-Gruppe*: https://chat.whatsapp.com/H48g15nj8ZyKJeqOzkqKP4

Dringender Spendenbedarf+

Für die Darstellung von YouTube-Videos müssen Sie in der Cookie-Einstellung "'YouTube" akzeptieren.
Cookie-Einstellung vornehmen

Mehr über das Projekt+

Für die Darstellung von YouTube-Videos müssen Sie in der Cookie-Einstellung "'YouTube" akzeptieren.
Cookie-Einstellung vornehmen