Kirchengemeinde Eimsbüttel

Gottesdienst

Gottesdienst mit Kyrie Prozession

Gottesdienstwerkstatt St. Stephanus und Pastorin Nina Schumann

Stolperstein Berta Cremer: "Wie inklusiv ist unsere Gesellschaft heute?"

Im Anschluss gibt es einen Rundgang zum Stolperstein in der Nähe der Apostelkirche.

Apostelkirche Eimsbüttel
Bei der Apostelkirche 2
20257 Hamburg

Hier sind noch mehr Infos

Freundin und Feindin, insider und outsider, Eingeschlossene und Ausgeschlossene, Gewinner und Verlierer, ... wenn wir in Dualismen gleiten und die Kanten scharf ziehen, werden wir hart und wird unsere Gesellschaft kalt. Tödlich kalt wurde sie am 9. November 1938.

Mit unserem Gottesdienst am 13. November 2022 um 10.00 Uhr in der Apostelkirche gedenken wir, um aus der Vergangenheit für die Zukunft zu lernen. Wir erzählen Stationen aus dem Leben von Bertha Cremer und fragen uns: Wie fühlt es sich an stigmatisiert zu werden? Und wie inklusiv und inklusionsfähig ist eigentlich unsere Gesellschaft heute?

Nach dem Gottesdienst, zu dem wir herzlich einladen, besuchen wir Bertha Cremers Stolperstein in der Rellinger Straße 6 und legen dort einen Kranz nieder und entzünden ein Hoffnungslicht.

Pastorin Nina Schumann und die Gottesdienstwerkstatt St. Stephanus

Zurück