Impuls für den 21. September 2020

 

Impuls für den 21. September 2020

Meerliebe

 

So schleckt sich die Katze nicht nur ihre Tatze, sondern auch den Mund. Meeresbrise liegt in der Luft und lässt ihr die Haare zu Berge steigen. Wo ist die gemütliche Ofenbank, auf die sie sich legen kann, wo sie Wärme und Behaglichkeit findet? 

Es ist gerade keine Zeit, um gemütlich auf der faulen Haut zu liegen. Die Haare zum Irokesen geformt, ist es Zeit für Rebellion und Unangepasstheit, Zeit dafür, das Richtige zu tun. Eine Stimme tut sich hervor und ruft an gegen den Wahnsinn des Tages: #wirhabenplatz

 

Pastorin Maria Gutjahr