Impuls für den 8. August 2020

 

Impuls für den 8. August 2020

Große Liebe, Sommer

Uns überfüllts. Wir ordnens.

Es zerfällt.

Wir ordnens neu und

zerfallen selbst.

(Rainer Maria Rilke)

 

Überfülle des Sommers: Wärme, Düfte, Licht, Meeresrauschen das alles erfüllt.

Eindrücke, die meine Seele bis an ihren Rand und darüber hinaus füllen.

Schon im Versuche des Ordnens spüre ich die Unfasslichkeit und lasse mich hineinnehmen in den neuen überfüllenden Eindruck.

Eine spirituelle Übung ist das für mich: Annehmen und Bescheiden werden mit den eigenen Konzepten. Mich offen halten für den andauernden Prozess und Fluss des Lebens.

Pastorin Nina Schumann