Impuls für den 23. Juli 2020

 

Impuls für den 23. Juli 2020

In den Wochen des Corona bedingten Lockdown im März, April und Mai dieses Jahres haben Menschen kleine Botschaften auf dem Vorplatz der Christuskirche in Hamburg-Eimsbüttel hinterlassen. Wir hatten schwarze Kohle und weiße Kreide dort hingelegt, damit sie aufschreiben konnten, was sie bewegt in Corona-Zeiten. „Ich bin wertvoll“, war dort neben Anderem zu lesen. Der Wert des eigenen Lebens wurde vielleicht besonders bewusst in den Zeiten des Lockdown. Und zugleich der Wert der Gemeinschaft mit anderen Menschen. Darum gehört für mich der andere Satz auch dazu: „Du bist wertvoll.“ Ich denke, dies hat uns die Corona-Zeit wieder deutlich gemacht, uns wieder daran erinnert, dass jedes Leben wertvoll ist, jedes Lebewesen! Wenn wir diese Einsicht ernst nehmen, sollten wir dann nicht achtsamer und wertschätzender miteinander leben?! Hass und Abwertung anderer hätten dann keine Chance. „Ich bin wertvoll.“ Und auch: „Du bist wertvoll.“

Pastor Helmut Kirst